Home » Markoniens Farben by Alexandra Summers
Markoniens Farben Alexandra Summers

Markoniens Farben

Alexandra Summers

Published
ISBN :
Kindle Edition
113 pages
Enter the sum

 About the Book 

„Widerwillig und viel zu langsam packt Fridolin seine gesammelten Star-Wars-Figuren in einen kleinen ledernen Koffer. Ein ganzer Haufen dieser Spielzeuge liegt vor ihm und er weiß noch nicht so recht, wie er sie alle in dieses winzige GepäckstückMore„Widerwillig und viel zu langsam packt Fridolin seine gesammelten Star-Wars-Figuren in einen kleinen ledernen Koffer. Ein ganzer Haufen dieser Spielzeuge liegt vor ihm und er weiß noch nicht so recht, wie er sie alle in dieses winzige Gepäckstück quetschen soll.„Blöder Umzug, blödes neues Haus, blöde neue Stadt.“ (…)Still und ungläubig treten die drei langsam aus der Tür heraus und schauen sich verblüfft um.„Wo sind wir hier?“, fragt Sarah ehrfürchtig und leise, während sie sich immer noch beeindruckt umschaut.„Ich würde sagen in einem Wald.“, antwortet Fridolin ebenso leise und beeindruckt wie seine Schwester.„Das sind aber ganz schön hohe Bäume!“ Tim blinzelt mit zusammengekniffenen Augen fasziniert nach oben und dreht sich langsam um die eigene Achse.Fridolin hat das Gefühl er befinde sich in einem merkwürdigen Traum. Wie kann sich in ihrem neuen Haus ein tiefes Loch befinden, dass direkt in diesen unglaublich schönen Wald führt?(…)Als Fridolin mit seiner Familie in dieses neue Haus ziehen muss, ist er alles andere als begeistert.Es ist alt und zweifellos hässlich. Nur leider ist er der Einzige, der das so sieht.Umso mehr fühlt sich er sich in seinem unguten Gefühl bestätigt, als nachts ein merkwürdiges Geräusch seinen Schlaf stört. Auf der Suche nach dessen Ursprung landet Fridolin gemeinsam mit Schwester Sarah in der kleinen Speisekammer des neuen Hauses. Nach längerem Suchen entdecken die Geschwister ein unerklärliches Loch im Boden des Raumes, welches merkwürdigerweise aber nicht in das darunter liegende Wohnzimmer zu führen scheint.Als die Kinder beschließen dieses Loch genauer zu erforschen, geht alles schief und Fridolin, Sarah, sowie deren kleine Bruder Tim, stürzen hinab in die unbekannte Tiefe.Am Ende des Sturzes finden sie sich in einer neuen Welt wieder, die einige Überraschungen für die Geschwister bereit hält…Die wunderschön farbenfroh glitzernde Welt Markoniens und seiner freundlichen Bewohner kann über die bevorstehenden Gefahren nicht hinweg täuschen.